Zwei Zicklein als erste Frühlingsboten Skip to content

Zwei Zicklein als erste Frühlingsboten

Die beiden einzigen Ziegen auf dem Hof Haukholt im Bezirk Hrunamannahreppur in Südisland bekamen am gleichen Tag Anfang April ihre Zicklein. Man betrachtet das als erstes Frühlingszeichen – die 500 Schafe der Farm werden mit ihren Lämmergeburten nicht vor Mitte diesen Monats beginnen.

goats_ps

Themenfoto: Páll Stefánsson.

“Sie sind aus dem Stall gelaufen und haben ihre Zicklein draußen geboren. Sie haben zwei Tage draußen im Freien verbracht und als ich sie fand, hatten sie ihre Kleinen bei sich,” erzählt der Landwirt Magnús Helgi Loftsson dem Morgunblaðið.

Er hält die beiden Ziegen und einen Ziegenbock nur aus Spaß. Haukholt ist ein Schafbetrieb, der auch Pferdezucht betreibt. Das schönste Fohlen der lokalen Fohlenschau vom 18. März heißt Haukur und ist auf Hauksholt zur Welt gekommen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts