Zwangsarbeit in Vík, Mann in U-Haft Skip to content

Zwangsarbeit in Vík, Mann in U-Haft

Gestern wurden ein Mann in Vík í Mýrdal unter dem Verdacht festgenommen, Menschenhandel betrieben zu haben, berichtet Vísir.

Wie mbl.is schreibt, stammen er und seine Ehefrau aus Sri Lanka. Auch die beiden Frauen, die im Keller seines Hauses gefunden wurden, stammen aus Sri Lanka. Er steht unter Verdacht, sie in Zwangsarbeit gehalten zu haben. Der Mann leitete das Unternehmen Vonda International, welches Kleidung für die Outdoor-Ausrüster Drífa/Icewear herstellt. Vonda war ein Subunternehmen für die Strickfabrik Icewear, doch seit der Festnahme hat Icewear seinen Vertrag mit dem Verdächtigen gekündigt, schreibt Vísir.

Ein grosses Team von Polizei und Sondereinheiten war an der Operation in Vík gestern beteiligt gewesen. Die Polizei hatte zuvor Hinweise auf die beiden Näherinnen bekommen und nach ihnen gesucht. Zwei Frauen wurden im Keller des Hauses gefunden, man glaubt dass sie Opfer von Zwangsarbeit waren.

Tryggvi Ástþórsson, der Vorsitzende des Ortsrates von Vík und Vizevorsitzende des südisländischen Gewerkschaftsbundes, sagte, die Einwohner seien über die Nachrichten schockiert. “Wir wussten nicht dass sie dort im Keller waren. Das ähnelt immer mehr einer Episode aus der Ófærð-Serie,” sagte er und bezog sich auf die Krimiserie von Balthasar Kormákur, die derzeit im TV läuft.

“Es war lange überfällig, solche kriminellen Aktivitäten auszumerzen und wir müssen dafür sorgen, dass sich sowas nicht ausbreitet. Es hatte im Dezember bereits den Verdacht gegeben das da etwas nicht stimmt. Damals wurden zwei oder drei nicht angemeldete Arbeiter gefunden, die mit Touristenvisum kamen. Diese Leute verliessen das Unternehmen in Polizeigewahrsam. Das ist tragisch und schwer für unsere Gemeinschaft. Wir werden von der Gewissheit geweckt dass Menschenhandel in Island tatsächlich existiert.”

Die südisländische Polizei untersucht den Fall. Der Verdächtige sitzt derzeit in Untersuchungshaft.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter