Young Rider Gold für Norwegen Skip to content

Young Rider Gold für Norwegen

Die einzige Goldmedaille für Norwegen ist am Sonntag an eine Teilnehmerin der Young Riders gegangen: Oda Ugland auf Hárekur frá Vindási setzte sich im Finale der schweren Töltprüfung T1 äußerst knapp gegen ihre Konkurrentin aus Dänemark, Caroline Poulsen auf Helgi frá Stafholti mit 7,89 gegen 7,83 Punkten durch. In den Tempounterschieden fehlten Caroline minimale Punkte.

Oda erkämpfte sich mit dem Sieg auch die Goldmedaille in der Viergangkombination, was bedeutet, daß sie bei der nächsten WM ohne vorherige Qualifikation starten darf.

kopie_von_thomas
Thomas Vilain Rörvang auf Ylur frá Hvítanesi. Foto: Rosl Rössner

Auf Platz drei landete mit 7,50 Punkten Thomas Vilain Rörvang aus Dänemark auf Ylur frá Hvítanesi, der in den Vorprüfungen schon positiv aufgefallen war, weil sein Pferd als einziges konstant lief, sich nicht wehrte, kaum mit dem Schweif schlug und trotz der Härte der Endausscheidung zufrieden mit der Hand seines Reiters wirkte.

Thomas hätte für sein Reiten durchaus Pluspunkte verdient, mit denen die Richter bei dieser WM jedoch äußerst sparsam umgegangen sind.

Die deutsche Teilnehmerin Johanna Beuk auf Merkur vom Birkenlund landete mit 7,33 Punkten auf Platz vier. Merkur verwarf sich auf der linken Hand immer wieder im Kopf, was auf dem Monitor zu sehen war, in der Mitte bei den Richtern jedoch nicht. Kritiker fordern seit Jahren eine Plazierung der Richter außerhalb der Ovalbahn, wie es im Dressursport üblich ist.

Auf Platz fünf landete die Norwegerin Guor Espeland auf Zorro frá Grímsstödum.

Insgesamt bewiesen die Jugendlichen in dieser schweren Endausscheidung wirklich gute Nerven. Das Zurücknehmen der Pferde aus dem starken Tempo Tölt gelang nicht immer elegant, aber das Niveau der jungen Reiter muss hervorgehoben werden.

Hier sehen Sie ein Video des Finales:

Hier lesen Sie die Ergebnisse:

01: 135 Oda Ugland [YR] [NO] – Hárekur frá Vindási [IS1999184949] 7,89

SLOW 7,5 – 7,5 – 8,0 – 7,5 – 8,0 = 7,67

LENG 7,5 – 8,0 – 8,0 – 8,0 – 8,0 = 8,00

FAST 8,5 – 7,5 – 8,0 – 8,0 – 8,0 = 8,00

02: 048 Caroline Poulsen [YR] [DK] – Helgi frá Stafholti [IS2003125726] 7,83

SLOW 8,0 – 7,0 – 8,0 – 7,5 – 8,0 = 7,83

LENG 7,5 – 8,0 – 7,5 – 7,0 – 8,0 = 7,67

FAST 8,0 – 8,0 – 8,0 – 7,5 – 8,0 = 8,00

03: 060 Thomas Vilain Rørvang [YR] [DK] – Ylur frá Hvítanesi [IS2003184614] 7,50

SLOW 7,5 – 8,0 – 7,5 – 7,0 – 7,5 = 7,50

LENG 7,0 – 7,5 – 7,5 – 7,0 – 7,5 = 7,33

FAST 8,0 – 8,5 – 7,5 – 7,5 – 6,5 = 7,67

04: 185 Johanna Beuk [YR] [DE] – Merkur von Birkenlund [DE2001134877] 7,33

SLOW 7,0 – 7,5 – 6,5 – 7,0 – 7,0 = 7,00

LENG 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 – 7,5 = 7,50

FAST 7,5 – 7,5 – 7,0 – 7,5 – 7,5 = 7,50

05: 129 Guro Espeland [YR] [NO] – Zorró frá Grímsstöðum [IS2000184597] 7,11

SLOW 7,0 – 7,0 – 6,5 – 6,5 – 7,0 = 6,83

LENG 7,0 – 7,0 – 7,5 – 7,5 – 7,5 = 7,33

FAST 7,0 – 7,0 – 7,5 – 7,5 – 7,0 = 7,17

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts