Will früherer Gesundheitsminister zurück ins Kabinett? Skip to content

Will früherer Gesundheitsminister zurück ins Kabinett?

Es gibt Gerüchte, das Links-Grüne Parlamentsmitglied Ögmundur Jónasson wolle zurück ins Kabinett. Jónasson war im vergangenen Jahr nach Meinungsverschiedenheiten mit den Regierungsführern von seinem Posten als Gesundheitsminister zurückgetreten.

Die Regierung ist durch den Ausgang des Referendums am Samstag geschwächt und benötigt Verstärkung, um wichtige und zukünftige Aufgaben stemmen zu können. Die naheliegendste Möglichkeit, dies zu erreichen, wäre, Jónasson wieder als Minister einzusetzen, so Quellen von Fréttabladid.

Die Quellen der Zeitung aus den Reihen der Sozialdemokraten und Links-Grünen, erklären, es gebe bereits ausgereifte Pläne für Jónassons Wiedereinsetzung, und dass er wahrscheinlich direkt nach Ostern erneut im Kabinett sitzen werde.

Allerdings hat Jónasson selbst sich nicht darum bemüht, wieder Minister zu werden; der Vorschlag kommt von seinen engen politischen Vertrauten. Es ist ungewiss, ob er das Amt überhaupt wieder übernehmen würde.

Angeblich sind weitere Veränderungen der Regierung in Planung, darunter auch eine Überprüfung ihres Aktionsplans.

Lesen Sie hier mehr über Jónassons Rücktritt.

Übersetzung: Gabriele Schneider.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter