Wieder Erdbeben mit Stärke 5.1 Skip to content

Wieder Erdbeben mit Stärke 5.1

By Iceland Review

Ein ziemlich starkes Erdbeben der Stärke 5.1 ereignete sich heute früh um 6:14 Uhr beim Vulkan Bárðarbunga unter dem Gletscher Vatnajökull. Das Epizentrum lag 5,7 Kilometer nordöstlich des Vulkans und in einer Tiefe von 6,9 Kilometern.

Laut Isländischem Wetteramt zeichneten die Sensoren in der Gegend um Bárðarbunga in den zurückliegenden 48 Stunden 220 Erdbeben auf, von denen 20 mehr als 3.0 heftig waren, berichtet ruv.is.

Insgesamt 63 Beben mit einer Stärke von mehr als 5.0 ereigneten sich zwischen dem 16. August und dem 25. November in und um Bárðarbunga. Vor Kurzem nahm die Häufigkeit solch starker Beben ab; vergangene Woche lagen fünf Tage zwischen den Erdbeben.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!