Wetterwarnung wegen Sturm und Schnee Skip to content

Wetterwarnung wegen Sturm und Schnee

Der isländische Wetterdienst hat eine Sturmwarnung herausgegeben, heute Abend und auch morgen Abend muss in den meisten Landesteilen mit Windgeschwindigkeiten von 20 m/s und mehr gerechnet werden. Für den Südosten sieht die Wetterkarte schwere Regenfälle voraus.

Im Süden und Westen steht starker Wind aus südwestlicher Richtung auf dem Programm, er bringt bei Temperaturen um den Gefrierpunkt Schneeschauer und entsprechende Verkehrsbehinderungen mit.

Morgen soll sich der Wind legen und die Niederschläge lassen etwas nach, gegen Abend frischt der Wind dann wieder auf. Mit weiter sinkenden Temperaturen steigt die Chance auf Schnee immer mehr.

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, achten Sie auf ausreichende Winterausrüstung und verfolgen Sie die Wettervorhersage auf vedur.is. Beachten Sie, dass das gesamte Hochland im Winter nicht befahrbar ist (auf der Strassenzustandskarte rot markiert), dort gibt es auch keinerlei Dienste, und die Hütten sind geschlossen.

Die Strassenzustandskarte, die Auskunft über Befahrbarkeit und Sperrungen gibt, finden Sie hier.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter