Wenn Schreie die Nacht zerreißen Skip to content

Wenn Schreie die Nacht zerreißen

Ein Mann aus dem Stadtzentrum von Reykjavík rief vorgestern Nacht bei der Polizei an, weil er auf der Straße beängstigende Schreie gehört hatte, wie visir.is berichtet.

Er befürchtete, dass ein Verbrechen passiert sein könnte.

policecar_psFoto: Páll Stefánsson /Iceland Review.

Noch bevor die Polizei zum Tatort ausrücken konnte, rief der besorgte Bürger erneut an. Er erzählte, er sei selbst losgezogen, um Ermittlungen anzustellen.

Er habe den schreienden Mann gefunden, der die Straße entlanglief. Der erklärte ihm, er käme gerade von einer Theater-Übung mit einer Gruppe von Schauspielern, zu der er gehörte.

Ohne an mögliche Folgen zu denken, machte er auf dem Nachhauseweg mit dem Üben einfach weiter.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter