Wahlergebnisse stehen fest Skip to content

Wahlergebnisse stehen fest

By Iceland Review

thorvaldurgylfasonDie Ergebnisse zur Wahl der Verfassungsversammlung sind am vergangenen Dienstag bekannt gegeben. Der Sieger der Wahl ist ganz deutlich Ökonomie Professor Thorvaldur Gylfason, der 7,192 Stimmen als erste Wahl bekommen hat.

Die Kandidaten, die in der nächsten zwei Plätzen gelandet sind, Salvör Nordal, Leiterin der Institution von Ethik an der Universität Islands, und Ómar Ragnarsson, Journalist, Schauspieler und Umweltfreund, bekamen 2,842 und 2,440 Stimmen als erste Wahl.

Die Ergebnisse waren verspätet, weil von den 83.000 Stimmzetteln hatten 10.000 erneut angeschaut werden müssen, weil sie von den Scannern nicht erkannt worden waren, wie Fréttabladid berichtet hat.

Premierministerin Jóhanna Sigurdardóttir sagte, die schwache Wahlbeteiligung ändere nichts an der Wichtigkeit der Verfassungsversammlung.

„Eine grössere Beteiligung hätte ich natürlich begrüsst, aber der Verlauf ändert nicht an der Tatsache, dass immerhin mehr als 80.000 Bürger ihr demokratisches Recht genutzt haben, für die Verfassungsversammlung abzustimmen. Für mich ist das ein bemerkenswertes Experiment, um dem Bürger die Möglichkeit und die Macht zu geben, unsere neue Verfassung mitzugestalten.“ sagte die Premierministerin.

„Das Parlament ist trotz mehrerer Anläufe dazu nicht in der Lage gewesen, auch wenn es ein paar begrenzte Versuchen in den letzten Jahrzehnten gegeben hat.“

Wird die geringe Wahlbeteiligung von 36 Prozent die Authorität der Versammlung schwächen? „Ich glaube, die Versammlung wird grossen Anteil an demokratischen Reformen haben und das wird im Ausland wahrgenommen,“ sagte die Premierministerin. „Ich wünsche den in die Verfassungsversammlung Gewählten alles nur erdenklich Gute.“

Lesen Sie hier mehr zu der Wahl zur isländischen Verfassungsversammlung.

Übersetzt von Dagmar Trodler, ergänzt von Eygló Svala Arnarsdóttir.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!