Unterseekabel dem Parlament vorgelegt Skip to content

Unterseekabel dem Parlament vorgelegt

Bislang hat es noch keine formalen Gespräche zwischen den Regierungen Islands und Großbritanniens über die vor kurzem vorgestellte Möglichkeit eines Unterseekabels zwischen Island und Europa gegeben, schreibt mbl.is.

althingi-parliament_ipaAlþingi. Copyright: Icelandic Photo Agency.

Das Industrieministerium hatte die neue Studie an das isländische Parlament Alþingi übermittelt, wo es nun bald besprochen und an die zuständigen Ausschüsse übergeben werden soll.

Was danach geschieht, liegt in den Händen der Parlamentarier.

In den vergangenen Jahren hatte Großbritannien großes Interesse gezeigt, in Island Energie einzukaufen. Die vormalige isländische Regierung hatte sich daraufhin entschlossen, die Machbarkeit solch eines Projektes zu prüfen.

Großbritannien muss auf dem Gebiet der erneuerbaren Energie expandieren und versucht auch seine eigene Energieausbeute zu erweitern.

Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter