Toilette für zwei Millionen Kronen Skip to content

Toilette für zwei Millionen Kronen

Die Hafenverwaltung der Westmännerinseln hat bei einem Treffen in der vergangenen Woche dem Kauf einer öffentlichen Toilette zum Preis von 1,9 Mio ISK (13.600 EUR) zugestimmt, um auf die gestiegenen Bedürfnisse der Kreuzfahrttouristen eingehen zu können, die in immer größeren Zahlen Heimaey, die einzige bewohnte Insel der Westmännerinseln, besuchen, berichtet ruv.is. .

Fur diesen Sommer sind 39 Kreuzfahrtschiffe angemeldet. Im letzten Jahr waren es 20 gewesen.

In Island insgesamt werden in diesem Sommer 89 Kreuzfahrtschiffe anlegen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter