So viel Publikum wie nie bei der Entzündung des Imagine Peace Towers Skip to content

So viel Publikum wie nie bei der Entzündung des Imagine Peace Towers

Über 2.100 Menschen nahmen am Donnerstagabend an der achten jährlichen Eröffnungszeremonie von Yoko Onos Imagine Peace Tower auf der Reykjavík vorgelagerten Insel Viðey teil – ein neuer Rekord, wie ruv.is berichtet.

Der Turm wir jedes Jahr am 9. Oktober entzündet, dem Geburtstag von Onos Ehemann John Lennon. Zum Festakt ist die Öffentlichkeit eingeladen.

Der Turm wurde im Jahr 2007 zur Erinnerung an John Lennon und als Symbol für sein und Yoko Onos anhaltendes Engagement für den Weltfrieden auf Viðey gebaut.

Bis zum 8. Dezember, dem Todestag Lennons, sendet der Turm einen Strahl in den Himmel, dann nochmals zur Winter-Sonnenwende vom 21. bis 28. Dezember, an Silvester und vom 21. bis 28. März, um die erste Frühlingswoche zu begrüßen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter