Sigur Rós Filmprojekt Valtari startet Skip to content

Sigur Rós Filmprojekt Valtari startet

Die isländische Postrock-Band Sigur Rós wird ihr Filmprojekt Valtari am Wochenende vom 7.-9. Dezember auf allen sieben Kontinenten ausstrahlen. Unter den Orten finden sich so exotische Namen wie Ulan Bator in der Mongolei, Ross Island in der Antarctica, Tunis in Tunisien und Caracas in Venezuela.

sigurros-cph-dox

Das Projekt besteht aus 17 offiziellen und von Fans gedrehten Kurzfilmen. Veranstaltungsorte sollen Kinos, Clubs, Baumärkte und Friseursalons sein. Einige Regisseure der Filme werden anwesend sein.

Auch die Tourdaten der Band für ihre Nordamerikatournee sind inzwischen bekanntgegeben worden.

Hier finden Sie die Liste der Veranstaltungsorte und hier gibt es (in englischer Sprache) Informationen zu dem Filmprojekt.

Die Filme kann man online anschauen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter