"Siggi's Skyr" nach Frankreich verkauft Skip to content

“Siggi’s Skyr” nach Frankreich verkauft

Der französische Molkereiriese Lactalis hat das Unternehmen The Icelandic Milk and Skyr Corporation gekauft, welche das Milchprodukt “Siggi’s Skyr” in den USA vertreibt, berichtet Vísir.

Der Kaufpreis ist bislang nicht veröffentlicht worden, doch wird er auf 300 Mio USD geschätzt (250 Mio EUR).

Das Unternehmen war im Jahr 2006 von Sigurður (Siggi) Kjartan Hilmarsson gegründet worden, nachdem er von Island in die USA gezogen war, um dort die Columbia Business School zu besuchen. “Siggi’s Skyr” ist in mehr als 25.000 Läden in den USA erhältlich und macht zwei Prozent des gesamten Joghurtverkaufs in den Vereinigten Staaten aus.

Sigurður sagte RÚV gegenüber, der Verkauf verändere nur wenig im Unternehmen. Struktur und Beschäftigte bleiben erhalten, er selber fungiert weiter als Geschäftsführer. “Unsere Kernziele einer Marke mit sauberen Inhaltsstoffen und weniger Zucker bleiben 100 % erhalten,” versicherte er.

Lactalis ist eins der grössten milchverarbeitenden Unternehmen der Welt, mit etwa 75.000 Beschäftigten und Produkten in 85 Ländern. Auch das Schweizer Molkereiunternehmen Emmi hat seinen 22 Prozent Anteil in Siggi’s Skyr an Lactalis verkauft.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter