Schwefeldioxidwolke weiter nach Südwesten Skip to content

Schwefeldioxidwolke weiter nach Südwesten

Auch heute muss im südwestlichen Teil des Landes mit einer erhöhten Schwefeldioxidbelastung aus der Vulkanspalte Holuhraun gerechnet werden. Die Karte mit der Verbreitungsvorhersagen finden Sie hier.

Gestern hatte eine Gaswolke über der Hauptstadt gelegen, berichtet mbl.is.

Bei hohen Werten (über 600 mµ/m3 – auf dieser Karte mit rot gezeight) sollen empfindliche Personen sich nicht im Freien aufhalten und von körperlicher Betätigung absehen.

Sehe auch airquality.is.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter