Schmierereien an Kirche Skip to content

Schmierereien an Kirche

By Iceland Review

Vulgäre und blasphemische Botschaften wurden über Nacht auf die Außenwände der Kirche von Akureyri (Akureyrarkirkja) und drei weiteren Kirchen in der nord-isländischen Stadt aufgesprüht und heute früh entdeckt, wie RÚV berichtet. Der Vorfall wurde zur Anzeige gebracht.

Pfarrer Svavar Alfreð Jónsson war schockiert über das, was passiert war, nicht zuletzt, weil heute im Gotteshaus eine Beerdigung stattfinden wird. Svavar postete auf seiner Facebook-Seite Fotos des Vandalismus, der ich auf die Vorder- und die Südseite des Baus erstreckt.

Er sagte gegenüber RÚV, dass es nicht das erste Mal sei, dass die Kirche beschädigt wurde. Im April 2014 schüttete jemand eine leicht entflammbare Flüssigkeit auf die Tür und steckte sie in Brand. Die Kirchentür wurde dabei beschädigt.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!