Schluss mit dem Kristallklau! Skip to content

Schluss mit dem Kristallklau!

Reiseveranstalter in Ost-Island sind besorgt über das Verhalten von Touristen, die die Islandkristall-Mine (silfurberg) Helgustadanáma im nördlichen Reydarfjördur besuchen.

reydarfjordur-winter_ps

Reydarfjördur. Foto: Páll Stefánsson.

Obwohl Informationsschilder klar und deutlich darauf hinweisen, dass es verboten ist, Kristalle mitzunehmen, gibt es immer wieder Touristen, die sich welche in die Rucksäcke packen.

Helgustadanáma wurde 1975 zum Naturschutzgebiet. Die Mine beinhaltet einige der grössten und reinsten Islandkristalle der Welt. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde sie als glitzernd vor lauter Kristallen beschrieben, aber das Aussehen der Mine hat sich seither dramatisch verändert, berichtet ruv.is.

In vergangenen Jahren und Jahrzehnten wurde Helgustadanáma zu einer Touristenattraktion mit 5.000 bis10.000 Besuchern pro Jahr.

Viele von ihnen zögern nicht, Kristalle als Andenken mitzunehmen, kleine Stücke bis einen ganzen Rucksack voll, wie Saevar Gudjónsson vom Reisebüro Mjóeyri in Eskifjördur berichtet, der den Zustand der Mine in den vergangenen Jahren beobachtet hat.

Gudjónsson befürchtet, dass wenn nichts unternommen werde, um dieses Verhalten zu beenden, werden vielleicht bald keine Kristalle mehr in der Mine zu finden sein – das Ende auch einer Touristenattraktion.

Die Umweltagentur Islands hat Helgustadanáma nun auf eine rote Liste gesetzt, was bedeutet, dass das Gelände einer erheblichen Belastung ausgesetzt ist und sofortiges Handeln erforderlich.

Gudjónsson sagte, eine Möglichkeit sei, einen Aufseher einzustellen.

Hier lesen Sie mehr über Sehenswürdigkeiten auf der roten Liste und hier sehen Sie ein Video über die Mine.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter