Schafabtrieb hat begonnen Skip to content

Schafabtrieb hat begonnen

Landwirte in ganz Island haben am Wochenende angefangen, ihre Schafe von den Bergweiden einzusammeln.

Der jährliche Schafabtrieb wird auf Isländisch réttir genannt. Das Ereignis wird von vielen mit großer Spannung erwartet. Nach getaner Arbeit wird meist mit leckerem Essen und beim Trinken mit Gesang und Tanz gefeiert.

Réttir sind mittlerweile auch beliebte Veranstaltungen für Laien und Touristen, die gern kommen und beim Abtrieb zusehen.

Hier ist eine Liste der Schafabtriebe (weiter unten im Dokument).

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter