Rückstrittsdebakel ist "absurd" sagt Historiker Skip to content

Rückstrittsdebakel ist “absurd” sagt Historiker

Die Medienreaktion auf die gestrige Veröffentlichung einer Mitteilung an internationale Pressevertreter, dass der isländische PM nicht zurückgetreten sei, hat allgemein Erstaunen und Unglauben hervorgerufen.

Der Historiker Guðni Th. Jóhannsson ist von Radiosender bei RÚV heute morgen um seine Reaktion befragt worden.

“Man nimmt nicht ein Mandat an, um als Premierminister zu dienen und dann sagt man, dass man es nach einer nicht näher definierten Weile wiederhaben wiederhaben will.” sagte Guðni. “Natürlich kann Sigmundur Davíð Gunnlaugsson nach Wahlen wieder Premierminister werden, oder was auch immer, aber weder hier noch im Ausland erwecken Leute den Eindruck, dass sie in eine kleine Pause gehen, das ist total absurd.”

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter