Reykjavíks Bevölkerung im Jahr 2030 bei 25.000 Menschen Skip to content

Reykjavíks Bevölkerung im Jahr 2030 bei 25.000 Menschen

Nach planerischen Dokumenten der Stadt Reykjavík wird die Einwohnerzahl der Stadt in den kommenden 18 Jahren auf etwa 25.000 steigen. Der Bau von 14.500 Wohnungen ist dafür notwendig, um sie alle unterzubringen. Das sind etwa 800 Wohnungen pro Jahr.

construction2004_ipa-sjo

Caption: Archivfoto. Copyright Icelandic Photo Agency.

Die Wohnungsbauentwicklung wird sich vor allem auf das Gebiet des Flusses Elliðaá und auf die Region um den Vatnsmýri konzentrieren, schreibt das Frettablaðið.

Der stellvertretende Vorsitzende des Planungskommitees, Hjálmar Sveinsson, sagte, daß diese Aktionen die Ausbreitung der Stadt auf das Land verringern sollen, stattdessen möchte man neue innerstädtische Regionen ausbauen. Man erhofft sich davon eine Kostenreduktion, wie etwa die Straßenwartung.

Das städtische Straßennetz beläuft sich derzeit auf fast 1000 Kilometer.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts