Reykjavíker Stadtabgeordneter ist unglücklich über Fotos Skip to content

Reykjavíker Stadtabgeordneter ist unglücklich über Fotos

Ólafur F. Magnússon, der sich derzeit als Vorsitzender der Partei H-Liste für einen Sitz im Reykjavíker Stadtrat bewirbt, schrieb am Dienstag in einer email an die isländischen Medien, dass sie in ihren Geschichten über seine Kandidatur „schlechte Fotos“ von ihm nutzten, um den Erfolg seiner Partei zu schmälern.

Ólafur F. Magnússon. Foto: Páll Stefánsson.

Magnússon war für kurze Zeit Bürgermeister von Reykjavík gewesen. Er verlangte von den Medien, sie sollten damit aufhören, solche Fotos zu benutzen.

„Das geht überhaupt nicht, dass man Bilder benutzt, die dem Unterzeichner nicht ähnlich sehen und die nur dazu ausgewählt wurden, ihn als kranken und schlechtfrisierten Menschen hinzustellen,“ heisst es nach Angaben von dv.is in der Mail.

Magnússon beschuldigt ausserdem laut eyjan.is die Kandidaten von Besti flokkurinn („Die beste Partei“), Bestechungsgelder angenommen zu haben und Saboteure zu sein.

Mittlerweile wurde im Morgunbladid eine neue Umfrage veröffentlicht. Danach möchten die meisten Wähler in Reykjavík (41.1 Prozent) die derzeitige Bürgermeisterin Hanna Birna Kristjánsdóttir von der Unabhängigkeitspartei im Amt behalten.

Auf dem zweiten Platz der Popularitätsliste befindet sich der Comedykünstler Jón Gnarr von der „Besten Partei“, den 27,3 Prozent der Befragten gerne als Bürgermeister sehen würden.

Nach Angaben von visir.is sagte Gnarr am Mittwoch in einer Podiumsdiskussion der TV-Station Skjár 1, dass er sich für den Sitz des Bürgermeisters bewerben würde, wenn seine Partei bei den Kommunalwahlen am kommenden Wochenende die volle Unterstützung der Wähler erhält.

Klicken Sie hier um mehr über die Wahlen in Reykjavík zu lesen.

Übersetzung: Dagmar Trodler.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter