Reisefreudige Isländer erkunden ihr Land Skip to content

Reisefreudige Isländer erkunden ihr Land

Vergangenes Jahr, wie auch die Jahre zuvor, verreisten fast 90 Prozent der Isländer im Inland, berichtete ruv.is.

westfjords_goWestfjorde. Foto: Geir Ólafsson.

Das geht aus einer Umfrage von Ferðamálastofa, dem isländischen Tourismusrat, hervor. Zwei Drittel der Befragten (63,3 Prozent) reisten 2011 ins Ausland, sieben Prozent mehr als 2010.

Der Juli war, wie üblich, bei weitestem der populärste Monat für Inlandsreisen, gefolgt vom August und Juni. 72 Prozent aller Befragten waren im Juli unterwegs.

Die durchschnittliche Reisedauer bei Inlandsreisen betrug 14 Tage. 44 Prozent gaben an, im Zelt oder Wohnmobil übernachtet zu haben; viele quartierten sich auch bei Freunden oder Verwandten ein oder nutzten das eigene Sommerhaus.

Und für die meisten steht fest, dass es auch 2012 wieder auf Reisen geht.

bv

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter