Peacer Tower wird am Freitag entzündet Skip to content

Peacer Tower wird am Freitag entzündet

Der Imagine Peace Tower, ein Lichtspektakel auf der Insel Viðey in der Reykjavíker Bucht Faxaflói, wird am Freitag den 9. Oktober erneut sein Licht in den Himmel werfen, berichtet Vísir. John Lennon wäre am 9. Oktober 75 Jahre alt geworden. Aus dem Anlass beginnt um 16.30 Uhr ein besonderes Programm.

Einer Pressemeldung der Stadt Reykjavík zufolge wird John Lennons Ehefrau Yoko Ono allen eine freie Überfahrt nach Viðey anbieten, die Fähre legt in Skarfabakki zwischen 17.30 Uhr und 19.20 Uhr ab. Auch die Bustransfers zwischen Hlemmur und dem Kai Skarfarbakki sind umsonst.

Das Programm beginnt um 17.30 in Viðeyarnaust mit einem Familienworkshop, welcher vom Reykjavíker Art Museum organisiert wird. Um 18.000 wird eine geführte Tour zu Besiedlung und Geschichte über die Insel angeboten, für 18.30 ist ein Auftritt der Sängerin Ólöf Arnalds geplant, um 19.45 Uhr wird der Reykjavíker Männerchor am Peace Tower singen.

Das Licht soll dann um 20.00 entzündet werden. Danach gibt es Musik von der Band Friends 4 Ever, moderiert wird die Show von Felix Bergsson. In einem Zelt außerhalb von Viðeyjarnaust und Viðeyjarstofa sind Erfrischungen erhältlich.

Der Lichtturm wird alljährlich an John Lennons Geburtstag entzündet und erhellt jede Nacht bis zu seinem Todestag am 8. Dezember.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts