Ómur frá Kvistum zurückgezogen Skip to content

Ómur frá Kvistum zurückgezogen

By Iceland Review

Hinrik Bragason hat seine Teilnahme an den Zwischenläufen mit dem Hengst Ómur frá Kvistum zurückgezogen. Er übermittelte an eidfaxi.is und andere Magazine folgende Erklärung:

„Ich, der unterzeichnende Hinrik Bragason, habe beschlossen, mit Ómur frá Kvistum nicht zum Zwischenlauf des A flokkur anzutreten. In der Vorentscheidung hatte sich das Pferd eine kleine Schürfwunde zugezogen. Ómur wurde heute beim Vetcheck dem Turniertierarzt vorgestellt und passierte die tierärztliche Untersuchung, er ist für das Turnier freigegeben worden. Ich will jedoch kein Risiko für das Pferd eingehen.

Ómur wird seinen Nachkommen in der Schau am Samstag folgen, wo er wohl den ersten Preis für Nachkommen erhalten wird.

Mit Landsmótsgrüßen

Hinrik Bragason“

Ómur war am Dienstag von Trymbil frá Stóra-Ási in der Vorentscheidung des A flokkur mit 8,900 gegen 9,002 Punkte auf den zweiten Platz verwiesen worden. Beim Landsmót im Jahr 2011 hatte Ómur das A flokkur gewonnen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!