Nordisland im Winterkleid Skip to content

Nordisland im Winterkleid

Akureyri und sein Umland haben in den vergangenen Tagen starke Schneefälle erlebt. Die Polizei teilt mit, eine 25 Zentimeter dicke Schneedecke bedecke die Stadt. Da die Autofahrer mit Vorsicht gefahren sind, passierten bisher keine Verkehrsunfälle.

Akureyri in 2003. Foto: Páll Stefánsson.

Die Verbindungsstrasse zwischen Dalvík und Ólafsfjördur wurde wegen niedergehender Lawinen gesperrt. Niemand wurde verletzt, wie mbl.is berichtet.

Zur grossen Freude von Schifahrern und Snowboardern sagt der Wetterbericht fortgesetzte Schneefälle und frostige Temperaturen voraus.

Das Schigebiet von Akureyri ist seit vergangenem Wochenende in Betrieb und damit das erste Isländische Schigebiet, das in diesem Jahr geöffnet hat. Letztes Jahr öffnete Dalvík vor Akureyri.

Übersetzung: Gabriele Schneider.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts