Nordische Journalisten kritisieren Oddssons Einstellung Skip to content

Nordische Journalisten kritisieren Oddssons Einstellung

Die Journalisten-Vereinigungen in Norwegen, Finnland, Schweden und Dänemark haben in einer gemeinsamen Stellungnahme betont, sie seien tief beunruhigt über die Entwicklung der Isländischen Presse nach der Bankenkrise im Jahr 2008. Sie kritisierten die Ernennung des ehemaligen Ministerpräsidenten und Zentralbank-Chefs Davíd Oddsson zum Mitherausgeber der Tageszeitung Morgunbladid.

Davíd Oddsson. Copyright: Icelandic Photo Agency.

Die Pressemitteilung erklärt, eine Reihe isländischer Journalisten mit jahrzehntelanger Erfahrung, die über die Krise schrieben, seien in jüngster Zeit entlassen worden, was klar gegen Pressefreiheit und die Freiheit der Meinungsäusserung verstosse, berichtet visir.is.

Die Journalistenverbände fordern, den Isländischen Medien die Möglichkeit zu geben, offen über die Krise zu schreiben, und das im Sinne der Pressefreiheit.

Am meisten zugespitzt zeige sich die Lage bei der ältesten Tageszeitung des Landes, dem Morgunbladid, war in der Pressemitteilung zu lesen, wo die Besitzer einen ehemaligen Ministerpräsidenten, Davíd Oddsson, zum Herausgeber gemacht haben.

Ausserdem war Oddsson Chef der Isländischen Zentralbank, als die Krise begann. Gegen ihn wird in dieser Sache aktuell noch ermittelt, wie die Pressemitteilung betont.

Die Verbände sind auch über die Situation ihrer Schwesterorganisation in Island beunruhigt, denn die derzeitige Vorsitzende gehört zu denen, die ihren Arbeitsplatz bei der jüngsten Entlassungswelle verloren haben.

Der Nordische Journalistenverband plant, gemeinsam mit dem Isländischen Verband eine Konferenz in Island abzuhalten, um die aktuelle Lage der Meinungsfreiheit und die Einstellungskriterien von Personal bei den nordischen Medien zu beleuchten.

Zu diesem Thema wurde auch auf der Internetseite von NRK, dem Norwegischen Staatsfernsehen, berichtet.

Übersetzung: Gabriele Schneider.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts