Neustes 66-Model ist 81 Jahre alt Skip to content

Neustes 66-Model ist 81 Jahre alt

Wie bekommt eine 81 Jahre alte Grossmutter ohne Modelerfahrung einen Job als Model für den Outdoorausrüster 66 North?

Ásdís Karlsdóttir, das frischangestellte Model aus Akureyri, erklärt’s: ”Ich hab im Internet ein Spiel gespielt, das hiess ‘Welcher Job passt am besten zu dir?’ Und dabei kam Model heraus. Unter den Ergebnissen sah ich eine Stellenanzeige von 66 North für einige interessante Stellen. Ich hab die Seite nicht besucht, hab nur die Anzeige gelikt und einen Kommentar hinterlassen: ‘Braucht ihr kein Model? Ich bin 80 Jahre alt.’ Dann hab ich fünf spassige Bilder von mir gepostet. Am nächsten Morgen ging das Telefon und ein Journalist von Vísir war am Apparat, der darüber eine Story machen wollte.” Weniger als eine Woche später war Ásdís Model bei 66 North.

Im Interview sagt Ásdís, sie findet, dass ältere Menschen oft wie Reste in der Gesellschaft behandelt werden. Die meisten Models seien jung, aber nie würden Kleider für ältere Generationen gezeigt, wie etwa Abendkleidung, oder bequeme Hauskleidung. Dabei brauche doch jeder Kleidung, ganz gleich wie alt er ist.

Ásdís hat 20 Jahre lang als Physiklehrerin an der Gemeinschaftsschule von Akureyri gearbeitet. Bis heute ist sie eine sehr aktive Frau. “Das hier ist ein echtes Abenteuer,” sagt sie. “Ein Abenteuer für eine Frau in meinem Alter. Ich geniesse das, das ist ein guter Wechsel.” Sie sagt, sie will das Leben geniessen.

Ásdís verschwendet nur wenig Zeit an Kleidung und zieht am liebsten die Outdoorkleidung an, die ihr verstorbener Mann ihr hinterlassen hat, oder eine Winterjacke, die sie von einem Enkel erbte.

Zufall oder nicht – in diesem Jahr wird 66 North 90 Jahre alt und damit nur wenige Jahre älter als das neuste Model.

In diesem link finden Sie einen Film über Ásdís, der, obwohl in isländischer Sprache, dennoch sehenswert ist.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter