Neuer Hitzerekord in Nordisland Skip to content

Neuer Hitzerekord in Nordisland

Ein neuer Hitzerekord wurde heute mit 28 Grad im Fnjóskadalur gesetzt. Auf dem Hof Végeirsstaðir im Fnjóskadalur stieg das Thermometer gegen 16 Uhr auf 27,7 Grad.

So heiss ist es zuletzt im Jahr 2012 in Eskifjörður gewesen.

Zum zweiten Mal setzte damit das Fnjóskadalur einen Hitzerekord. Am vergangenen Donnerstag waren 25,9 Grad gemessen worden, die höchste Temperatur seit dem 1. Juli 2013.

In den Jahren 2014 bis 2016 war die Temperatur im Sommer nie höher als auf 25 Grad gestiegen. In diesem Jahr ist es vor allem im Norden des Landes ganz schön warm.

Das Wetter soll auch morgen so sommerlich bleiben, am Donnerstag ist mit Wind aus Nord zu rechnen und Wolken ziehen vor die Sonne. Am wärmsten soll es dann im Süden des Landes bleiben.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter