Nackter Mann von Katze angegriffen Skip to content

Nackter Mann von Katze angegriffen

Die Polizei von Reykjavík berichtet auf ihrer Facebook-Seite, sie sei kürzlich auf den Plan gerufen worden, weil sich ein junger Mann verletzt hatte, während er seine Geschirrspülmaschine reparierte.

policecar_psFoto: Páll Stefánsson / Iceland Review.

Die Polizei eilte zu seinem Haus, doch als sie ankam, lag der junge Mann bewusstlos und splitterfasernackt auf dem Boden. Auf seinem Kopf prangte eine große Beule.

Nach einer Weile erwachte der Mann aus der Bewusstlosigkeit, und während er sich ankleidete, erzählte er der Polizei, was sich zugetragen hatte.

Er stand gerade unter der Dusche, als die Geschirrspülmaschine ein technisches Problem ereilte. Der Mann zögerte nicht, dem Problem stehenden Fußes und vollständig entblößt zu Leibe zu rücken.

Nachdem er in gebeugter Haltung vor dem Geschirrspüler stand, näherte sich seine Katze von hinten und attackierte spielerisch seine empfindlichsten Körperteile.

Natürlich erschrak der Mann und riss seinen Kopf abrupt herum, was dazu führte, dass er ihn am Küchentisch anstieß und sich auf diese Weise selbst ausknockte.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter