Mehr Isländer wollen Urlaub im Ausland machen Skip to content

Mehr Isländer wollen Urlaub im Ausland machen

Laut einer aktuellen MMR-Umfrage, die zwischen dem 15. und 22. Juni durchgeführt wurde, planen 49,6 Prozent der Isländer, in ihrem Sommerurlaub ins Ausland zu reisen. Noch nie zuvor waren es so viele (die Umfrage wird seit 2011 durchgeführt). 2013 waren es 35,2 Prozent.

Weniger Isländer als in den Vorjahren planen, ihren Sommerurlaub auf Reisen in Island zu verbringen, nämlich 70,9 Prozent, verglichen mit 82,8 Prozent vor drei Jahren.

Nur 14,7 Prozent der Isländer wollen in diesem Sommer gar nicht verreisen, letztes Jahr waren es 16 Prozent.

14,4 Prozent wollen ausschließlich ins Ausland reisen (2013: 7,1 Prozent).

Bewohner der Hauptstadtregion wollen eher im Land reisen (73,3 Prozent) als die, die in ländlicheren Gegenden wohnen (66,5 Prozent). Familien mit höheren Einkommen wollen eher sowohl Reisen im In- als auch im Ausland unternehmen.

Alle 906 Befragten waren 18 Jahre oder älter.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter