Medaillenspiegel Skip to content

Medaillenspiegel

Die Weltmeisterschaft der Islandpferde ist am Sonntagabend zuende gegangen. Am Finaltag hatten über 13.000 Zuschauer im Stadion gesessen und den spannenden Endausscheidungen zugeschaut.
Für die Daheimgebliebenden hatte es Berichte und Videoclips der nationalen und internationalen Pferdemagazine, den Livestream des isländischen Senders Stöd 2, sowie die Live-Reportage des isländischen Staatsfernsehens RÚV gegeben, um die Veranstaltung mitzuverfolgen.
Nie zuvor ist die Berichterstattung einer WM so ausführlich erfolgt.

kopie_von_team-iceland_2
Erfolgreichstes Team der WM: Island. Foto: Dagmar Trodler

Island ist mit insgesamt 14 Medaillen im Sport und drei Erstplazierungen in der Zucht die erfolgreichste Mannschaft dieser WM gewesen.

Es gab drei Goldmedaillen in der Klasse der Erwachsenen und eine Doppelgoldmedaille in der Klasse der Young riders. Drei Zuchtpferde aus Island wurden erstplaziert.
Hier finden Sie den diesjährigen Medaillenspiegel:
DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

– From 3€ per month

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts