LKW-Fahrer drehen während der Fahrt Filmchen Skip to content

LKW-Fahrer drehen während der Fahrt Filmchen

Viele LKW-Fahrer haben ein neues „Hobby“: Während der Fahrt drehen sie Video-Filmchen und teilen diese mit anderen Fahrern, wie RÚV berichtet. Die Videos zeigen, wie die Fahrer beschleunigen, bei rücksichtslosen Überholmanövern oder wie sie bei schwierigen Wetterbedingungen unterwegs sind.

Ágúst Mogensen, Chefermittler in Sachen Verkehrsunfälle, bezeichnet dieses Verhalten als „absolut illegal” und „abnormales Verhalten“.

Die Fernseh-Nachrichtensendung Kastljós stellte kürzlich eine Reihe solcher Videos, die sie auf Facebook-Seiten und einem Snapchat-Account speziell für LKW-Fahrer fand, zusammen. In vielen Fällen richten die Fahrer die Kamera während der Fahrt auch auf sich selbst, während sie Fragen von Kollegen beantworten. Wie in vielen anderen Ländern ist auch in Island der Gebrauch von Handys während der Fahrt verboten.

Das Nutzen von Handys am Steuer hat in Island schon viele tödliche Unfälle verursacht, schreibt RÚV, und spielte eine tragende Rolle in einer Reihe schwerer Verkehrsunfälle.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter