Klettertourist vom Ófeigsfjall gerettet Skip to content

Klettertourist vom Ófeigsfjall gerettet

Ein ausländischer Tourist war gestern abend beim Klettern in den Felsen des Ófeigsfjall oberhalb von Eskifjörður in eine Notlage geraten und hatte vom ortsansässigen Rettungsteam gerettet werden müssen, berichtet ruv.is.

Sein Kollege hatte es aus der Felswand auf den Berg geschafft.

Da die genaue Position der beiden Kletterer nicht ganz klar war, gestaltete die Rettung sich schwierig, und der Hubschrauber konnte erst im Dunkeln gegen 22 Uhr oberhalb der Felsen landen, um die beiden Kletterer vom Berg zu transportieren. Beide Touristen sind unverletzt.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter