Katla testet neue Geräte Skip to content

Katla testet neue Geräte

Laut Isländischem Wetteramt wurde vorgestern um 13:41 Uhr im Vulkan Katla ein Beben der Stärke 3, 4 aufgezeichnet. Nachbeben gab nicht.

Ende November tauschte eine Gruppe von Wissenschaftlern am Kraterrand einige Messgeräte aus. Hier kann man sie beim Installieren sehen.

Möglicherweise hat Katla nun auf ihre Weise die Geräte getestet.

Siehe auch: Katla wird beobachtet

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter