Katholischer Ex-Bischof unter Verdacht Skip to content

Katholischer Ex-Bischof unter Verdacht

Jóhannes Gijsen, der von 1995 bis 2007 Bischof der katholischen Kirche in Reykjavík war, ist in seiner Heimat, den Niederlanden, beschuldigt worden, vor 50 Jahren Jungen sexuell belästigt zu haben. Das berichteten niederländische Medien am Mittwoch.

Landakotskirkja

Der katholische Bischof von Island, Pétur Bürcher, hat erklärt, er habe keine Ahnung von den Anschuldigungen gegen seinen Vorgänger gehabt, berichtete visir.is.

Wie Bürcher betonte, betrachtet die katholische Kirche die Angelegenheit ernsthaft und in der Hoffnung, dass der Fall gründlich untersucht und der Gerechtigkeit Genüge getan werde.

Der inzwischen 78 Jahre alte Gijsen bestreitet die Anschuldigungen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter