Jökulsárlón steht zum Verkauf Skip to content

Jökulsárlón steht zum Verkauf

Die Hälfte der Gletscherlagune Jökulsárlón, eins der beliebtesten touristischen Ziele in Island, steht zum Verkauf. Die andere Hälfte der Lagune, die 400 Kilometer östlich von Reykjavík liegt, gehört dem isländischen Staat, berichtet mbl.is.

Die 40 Landbesitzer des Hofes Fell im Suðursveit hatten seit 20 Jahren über dem ungeteilten Besitz gestritten, wie das Land touristisch genutzt werden solle. Die Lösung liegt nun in einem Verkauf an den höchsten Bieter.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter