Isländische Vulkandaten zugänglich in aller Welt Skip to content

Isländische Vulkandaten zugänglich in aller Welt

By Iceland Review

Die internatonale Weltgemeinschaft hat nun Zugang zu allen seismischen und vulkanologischen Daten aus Island, dank der fertiggestellten Datenbank Futurevolc. Die fertiggstellte Datensammlung ist der europäischen Union übergeben worden, berichtet RÚV.

Futurevolc ist das grösste Forschungskonglomerat zu isländischen Vulkanen, das jemals zusammengestellt wurde. Das Projekt war seit 2012 und der Eruption des Eyjafjallajökull in Arbeit, die EU hatte sechs Millionen Euro in das Projekt investiert, unter anderem, um Messgeräte für die isländischen Vulkane bereitzustellen.

Damit ist es nun zB. möglich, den unterirdischen Magmafluss genauer zu überwachen und Bewegungen der Erdkruste besser zu interpretieren

Hier findet man den Eingang zur Datenbank.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!