Iron Maiden Sänger will Astraeus kaufen, WOW geht in die Luft Skip to content

Iron Maiden Sänger will Astraeus kaufen, WOW geht in die Luft

Bruce Dickinson, der Leadsänger der Heavy Metal Band Iron Maiden, der für die bankrotte Fluggesellschaft Astraeus als Pilot und Marketingdirektor tätig war, plant nun die Übernahme des Unternehmens.

brucedickinson_wiki

Bruce Dickinson. Quelle: Wikipedia.

Dickinson sagte gegenüber dem Morgunblaðið, dass ein Bankrott hätte vermieden werden können, wenn sechs bis neun Monate zuvor entsprechende Maßnahmen eingeleitet worden wären. Projekte waren für den Winter geplant, später aber gestrichen worden.

Astraeus stellte die Luftfahrzeugflotte für Iceland Express. Beide Unternehmen befinden sich in der Hand des isländischen Investors Pálmi Haraldsson. Dickinson würde nun gerne Astraeus übernehmen und die Airline neu starten.

Inzwischen ist die neue isländische Fluglinie WOW Air für Buchungen offiziell eröffnet worden. Die Priesterin und Bodybuilderin Jóna Lovísa Jónsdóttir vollzog den Akt vorgestern mit einer formellen Segnungszeremonie.

„WOW ist natürlich WOW und wir haben gesagt, wir finden Island einfach WOW. Wenn du den Namen umdrehst, heißt es MOM, und jeder möchte von seiner Mutter verwöhnt werden,“ erklärte Hauptanteilseigener und Geschäftsführer Skúli Mogensen den Namen der Airline.

Die Fluggesellschaft bietet ab nächstem Sommer Flüge von Keflavík International Airport an 12 Ziele in ganz Europa: Kopenhagen, London, Berlin, Köln, Stuttgart, Paris, Lyon, Alicante, Basel, Zürich, Warschau and Krakau.

Hier lesen Sie mehr über den Bankrott von Astraeus.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter