Iceland Review ist Islands beliebteste englischsprachige Webseite Skip to content

Iceland Review ist Islands beliebteste englischsprachige Webseite

Die englischsprachige Seite von icelandreview.com liegt nach einem Ranking des Softwareunternehmens Modernus, das letzte Woche in Fréttablaðið veröffentlicht wurde, auf Platz 23 der 100 populärsten Webseiten in Island.

ir_online_screenshot

Für die fremdsprachigen Webseiten rangiert icelandreview.com sogar an erster Stelle mit 15.741 täglichen Besuchern, weit vor den Touristikmagazinen visiticeland.com auf Platz 29 und dem Webmagazin Reykjavík Grapevine, grapevine.is, auf Platz 30. Auch die Webseite des Reykjavíker Tourismusbüros, visitreykjavik.is, rangiert nur auf Platz 45.

Für die isländischen Seiten konnte sich mbl.is, die online-Plattform der Tageszeitung Morgunblaðið, an erster Stelle behaupten. Das Motoradmagazin motocross.is landete auf Platz 100.

Hier finden Sie die Top Ten der isländischen Webseiten:

1. mbl.is (Nachrichten)

2. visir.is (Nachrichten)

3. dv.is (Nachrichten)

4. ja.is (Telefonbuch)

5. pressan.is (Nachrichten)

6. ruv.is (Webseite des nationalen TV Senders RÚV mit Nachrichten, Videos und Lifestream)

7. vedur.is (Wetter)

8. bland.is (online Marktplatz)

9. fotbolti.net (Fußballnachrichten)

10. blog.is (Blog Portal)

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter