Iceland Express streicht New York Flüge Skip to content

Iceland Express streicht New York Flüge

icelandexpressDie Fluggesellschaft Iceland Express wird entgegen ursprünglicher Planung bis zum 9. Januar 2012 die Strecke zwischen Keflavík und New York nicht bedienen. Heimir Már Pétursson, der Sprecher der Fluglinie sagte, die Tickets seien derzeit zu teuer.

Der nächste Flug nach New York, der für Donnerstag geplant ist, wird derzeit geprüft. Reisende, deren Flug am Sonntag gestrichen wurde, konnten ihr Ziel mit anderen Fluggesellschaften erreichten, berichtet ruv.is.

Heimir sagte, dass Iceland Express den ganzen Herbst hindurch Verluste durch die New York Flüge erwirtschaftet habe. Die Fluggesellschaft haben nicht so potente Geldgeber wie die Konkorrenz und könne die Verluste daher nicht ausbügeln, erklärte er.

Erst kürzlich war berichtet worden, dass Iceland Express in seine Flotte investieren wolle.

Hier finden Sie mehr dazu.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts