Hohe Jugendarbeitslosigkeit in Island Skip to content

Hohe Jugendarbeitslosigkeit in Island

Nach Statistics Iceland betrug die Arbeitslosenquote in Island im zweiten Quartal 2009 durchschnittlich 9,1 Prozent. 16.000 Menschen sind ohne Beschäftigung. Das sind 10,6 Prozent der männlichen und 7,2 Prozent der weiblichen Erwerbstätigen.

Bauarbeiter in Island, 2004. Copyright: Icelandic Photo Agency.

Besonders hoch ist die Arbeitslosenquote unter der Jugend: 21,9 Prozent der 16- bis 24-jährigen Erwerbstätigen haben keine Arbeit, berichtete visir.is.

Im zweiten Quartal des Jahres 2008 waren nur 5.700 Menschen ohne Beschäftigung gewesen, das entspricht einer Arbeitslosenquote von 3,1 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Arbeitslosen im April, Mai und Juni 2009 um 10.900 angestiegen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Arbeitslosigkeit in Island zu lesen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

– From 3€ per month

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts