H&M kommt nach Island Skip to content

H&M kommt nach Island

Die schwedische Modekette H&M plant, zwei Läden ni Island zu eröffnen, einen im Einkaufszentrum Smárlind in Kópavogur, den anderen im neuen Hafnartorg-Viertel, das gerade gebaut wird, gegenüber dem Büro des Premierministers von Island, wie mbl.is berichtet. Letzterer wird nicht vor 2018 eröffnet, und es ist auch nichts darüber bekannt, wann das Geschäft in Smárlind eröffnet.

Seit Jahren gilt H&M unter Isländern als beliebteste Modemarke, die Läden sind beliebtes Reiseziel bei Isländern, die ins Ausland reisen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter