Hasch im Wert von 228 Mio. ISK Skip to content

Hasch im Wert von 228 Mio. ISK

Das Haschisch, welches an Bord der Polar Nanoq gefunden worden war, hat einen Wert von 228 Mio. ISK (1,9 Mio EUR), gemessen am Strassenwert in Grönlands Hauptstadt Nuuk, berichtet RÚV. In entlegenen Regionen Grönlands dürfte es den Wert noch weit übersteigen.

Am Donnerstag war ein viertes Besatzungsmitglied des Trawlers in Untersuchungshaft genommen worden, nachdem man ihn verdächtigte, die 20 Kilogramm Haschisch geschmuggelt zu haben, die der Zoll bei der Durchsuchungs des Schiffes in der Nacht zum Donnerstag sichergestellt hatte.

Der grönländische Minister für Fischerei und Jagd, Hans Enoksen, drohte damit, bei weiteren Rauschgiftfunden auf grönländischen Schiffen Jagd- und Fischereigenehmigungen zu entziehen bzw die Quotenverteilung zu überprüfen, um das Schmuggelproblem in Griff zu bekommen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

– From 3€ per month

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts