Gutes Wetter verursacht Probleme Skip to content

Gutes Wetter verursacht Probleme

In diesem Sommer sind Inselbewohner und Besucher von einem rekordverdächtigen Sommerwetter verwöhnt worden. Tag für Tag hatte es Sonne satt und warme Temperaturen gegeben.

summer-rvk_pk

Foto: Páll Kjartansson.

Visir.is berichtet, daß die bekannten Lachsflüsse im Westen und Nordwesten unter dem Durchschnitt lägen, was den Fang angeht.

Die Hitze und der Mangel an Niederschlag haben die Wasserpegel sinken lassen, einige Flüsse im Land sind bereits ausgetrocknet. Das Wasser ist auch wärmer als sonst, was Auswirkungen auf die Lachse hat.

Für dieses Wochenende wird im Westen des Landes Regen erwartet.

Hier lesen Sie mehr über den Rekordsommer in Island.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter