Fremdenverkehrsamt unterstützt Projekte Skip to content

Fremdenverkehrsamt unterstützt Projekte

Das Isländische Fremdenverkehrsamt hat letzte Woche ISK 279 Millionen (EUR 1,8 Millionen) an 75 Projekte im ganzen Land vergeben.

tourists-snaefellsjokull_ipaIm Snæfellsnes-Nationalpark. Copyright: Icelandic Photo Agency.

Die Umweltagentur von Island erhielt mit ISK 75 Millionen den höchsten Betrag erhalten, und zwar für ein Service-Zentrum in Hellissandur über den Snæfellsness-Nationalpark, der Vatnajökull-Nationalpark erhielt ISK 37,5 Millionen für die Entwicklung eines Service-Zentrums am Wasserfall Dettifoss, so ruv.is.

60 Prozent der Übernachtungssteuer fließt in den Entwicklungsfonds des Isländischen Fremdenverkehrsamts.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts