Erste Küstenseeschwalben angekommen Skip to content

Erste Küstenseeschwalben angekommen

By Iceland Review

Die ersten Küstenseeschwalben des Jahres sind in Island angekommen. Vier Vögel wurden am 10. Mai nahe Gardur in Südwest-Island gesehen. Es scheinen „Gewohnheitstiere“ zu sein, denn in den zurückliegenden Zeiten kamen sie immer am gleichen Ort und zur selben Zeit an, berichtet, mbl.is.

arctictern02_go

Eine Küstenseeschwalbe. Foto: Geir Ólafsson.

Seitdem wurden auch an anderen Orten Küstenseeschwalben gesichtet, aber aufgrund eines plötzlichen Kälteeinbruchs nach einer warmen Phase waren es nicht sehr viele, laut Berichten von Morgunbladid.

„Ich habe sie auf dem Flugfeld sitzen sehen, aber nach dem Frost waren sie nicht sehr lebhaft” erzählte Bjarni Magnússon, Landrat von der Insel Grímsey, Islands nördlichster bewohnter Insel, die genau auf dem nördlichen Polarkreis liegt.

Dieses Frühjahr wurden mehr Vögel im Norden und Osten als im Süden und Westen gesichtet. Magnússon sagte, die Küstenseeschwalben seien in den letzten beiden Sommern verstärkt nach Grímsey geströmt, und dass die Brut erfolgreich gewesen sei; es gibt reichlich Futter in den Gewässern rund um die Insel.

In anderen Regionen des Landes war die Brut in den vergangenen Jahren bei Weitem nicht so erfolgreich.

Er erwartet, dass grosse Scharen der Vögel kommen, sobald die Temperaturen wieder steigen. Vorgestern etwa herrschten auf Grímsey Temperaturen von gerade einmal 2°C, und ein kalter Wind blies aus Nordwest.

Die Prognosen für das ganze Land klingen allerdings nicht vielversprechend. Laut Isländischem Wetteramt werden die Temperaturen niedrig bleiben, könnten im Norden sogar unter den Gefrierpunkt sinken, begleitet von Schneeregen.

Die Küstenseeschwalbe ist der Zugvogel Islands, der die längste Strecke zurücklegt – jeden Frühling reist dieser kleine Vogel von seinem Winterquartier am Südpol in seine Brutgebiete in Island und den arktischen Regionen.

Hier lesen Sie mehr über die Leistungen der Küstenseeschwalbe und hier über ihre Schwierigkeiten bei der Brut.

gab

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!