Erste Kreuzfahrtschiffe in Nordisland angekommen Skip to content

Erste Kreuzfahrtschiffe in Nordisland angekommen

Die Kreuzfahrtschiffe MSC Magnifica und Adventure of the Seas haben gestern morgen in Akureyri angedockt. Die Schiffe kamen mit 5.500 Passagieren zuzüglich Personal an Bord. Akureyris Einwohnerzahl beträgt 18.000 Menschen.

cruiser-rvkharbor_psThemenfoto: Páll Stefánsson/Iceland Review.

Böðvar Eggertsson vom Hafen in Akureyri sagte ruv.is, dass die Gäste mit 18 Grad großes Glück mit dem Wetter hätten.

MSC Magnifica hat ein Bruttoregistertonnengewicht von 92,000 Tonnen, die Adventure of the Seas bringt 137,000 Bruttoregistertonnen auf die Waage. Hier finden Sie Bilder von den Schiffen.

Adventure of the Seas ist mit einer Kapazität von 4300 Personen (Passagiere und Personal) das größte Kreuzfahrtschiff, das sich jemals in isländischen Gewässern befand und angedockt hat. Es war am Montag in Reykjavík angekommen.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter