Erneut Warnstufe im Landspítali ausgerufen Skip to content

Erneut Warnstufe im Landspítali ausgerufen

Erneut musste die grüne Warnstufe der Ungewissheit über das nationale Krankenhaus Landspítali verhängt werden, nachdem sie vor ein paar Tagen erst zurückgenommen worden war.

nationalhospital-hallgrimskirkja_ipaLandspítali im Vordergrund. Copyright: IPA.

Als Grund wurde ein Bettenmangel angegeben. Derzeit befinden sich 37 Patienten wegen der derzeit grassierenden Grippewelle und einer Virusinfektion in der Isolation.

47 Patienten warten auf die Verlegung in Pflegeheime. 55 Patienten stehen auf der Warteliste für die Rehabilitation, ihre Zahl ist niemals zuvor höher gewesen.

Das Krankenhaus verzeichnet derzeit eine Überlegung von 40 Patienten und musste Kranke bereits an andere Gesundheitseinrichtungen verweisen, schreibt visir.is.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

– From 3€ per month

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts