Eisbär kehrt in die Westfjorde zurück Skip to content

Eisbär kehrt in die Westfjorde zurück

„Ich habe gerade unsere Tür vermessen, ich hoffe, er passt da durch,“ sagte Ester Rut Unnsteinsdóttir, die Leiterin des Arctic Fox Centers in Súðavík in den Westfjorden. Sie vermisst ihre Tür für den ausgestopften Eisbären, der bald im Center ausgestellt werden soll und der im vergangenen Jahr in Hornstrandir abgeschossen worden war.

polarbear_hornstrandir2011_coastguard

Der Bär von Hornstrandir. Copyright: Die Isländische Küstenwache.

Das Arctic Fox Center war eins von vier Bewerbern für den Bären gewesen. „Wir hörten, dass nur einer das ausgestopfte Tier würde haben können, also haben wir uns beworben,“ sagte Ester bb.is.

„Die Bärin ist in Hornvík an Land gegangen und war zwei Wochen, bevor wir unsere ersten Untersuchungen dort begannen, abgeschossen worden.“

Das Center beschäftigt sich mit der Ausbreitung und Fruchtbarkeit von Füchsen, sowie der Interaktion zwischen Füchsen und Touristen in Hornstrandir, einem unbewohnten Naturreservat in den Westfjorden.

Das Naturkundemuseum Islands hatte die Präparierung des Eisbären übernommen und auf seiner letzten Jahresversammlung beschlossen, den Bären an das Arctic Fox Center zu übergeben.

Der Bär wird dort diesen Sommer ankommen. Die ihn thematisierenden Ausstellungen werden in Zusammenarbeit mit dem Hornstrandir Center veranstaltet.

„Wir bewahren ihn für das Hornstrandir Center, weil es dort keine geeigneten Lagerräume gibt. Wir werden den Bären in unsere Fuchsausstellung integrieren und ihn thematisch in die Beziehungen zwischen Füchsen und Bären in der Polarregion einordnen,“ erklärte Ester.

Ein Name für den Bären sei noch nicht im Gespräch gewesen. „Aber vielleicht veranstalten wir einen Namenswettbewerb für ihn.“

Hier lesen Sie mehr über den Eisbären von Hornstrandir.

DT

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts