Eintrittsgeld in Nauthólsvík Skip to content

Eintrittsgeld in Nauthólsvík

Der Sport- und Freizeitrat hat auf seiner Sitzung am Freitag zugestimmt, dass die Bereichsleitung Ideen um eine ganzjährige Eintrittsgelderhebung am Badestrand von Nauthólsvík prüft. Bislang war der Zugang zum Strand, zum heißen Bad, zu Umkleiden und Toiletten im Sommer umsonst gewesen. Im Winter war der Zutritt gebührenpflichtig. Nun soll also ganzjährig bezahlt werden, berichtet ruv.is.

Die Stadt Reykjavík finanziert den Service in Nauthólsvík – Sanitäranlagen wie Personal. „Es ist normal dass der Kunde für einen bereitgestellten Dienst bezahlt,“ heißt es in dem Papier.

Der Badestrand von Nauthólsvík ist besonders bei den Anhängern des Meeresschwimmen beliebt, die ihrem Hobby ganzjährig nachgehen und sich auch im Winter in die eisigen Fluten stürzen.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter