Designpreis für Norður Salt Skip to content

Designpreis für Norður Salt

Für das Design seiner Verpackung wurde dem Salzunternehmen Norður Salt aus Reykhólar in den südlichen Westfjorden letzten Monat der angesehene Red Dot Award 2014 verliehen, wie ruv.is berichtet. Die Packung zeigt eine Meerjungfrau vor blauem Hintergrund.

„Norður Salt ist umweltbewusst, und unsere Verpackungslösung beinhaltete die Entwicklung einer klebstofflosen Verpackung. Wir entwickelten eine einzigartige Faltmethode, bei der sich die Vorderseite öffnet und dem Benutzer einfachen Zugang zum Salz bietet. Die Faltung macht das Produkt auch kompakter für den Versand“, schreiben Unternehmensvertreter auf red-dot-21.com über ihr Design.

Norður Salt verwendet ein einzigartiges geothermisches Verfahren zur Erzeugung von Meersalzflocken, das bereits 1753 in Island eingeführt wurde, dann aber für Jahrhunderte in Vergessenheit geriet. Polarmeer-Wasser wird dabei in offene Pfannen geleitet, wo es mit Wasser aus natürlichen heißen Quellen langsam erwärmt wird.

„Dieses nachhaltige Verfahren verursacht keine Verschmutzung oder Treibhausgase – nur frische, reine und knusprige Premium-Meersalz-Flocken“, so Norður Salt.

Norður Salt ist das meistgekaufte Flockensalz Islands und das Unternehmen plant, das Produkt nach Skandinavien, Italien, Deutschland, Japan und in die USA zu exportieren.

Die Verpackung schaffte es auch auf die Shortlist des Cannes Lions Design Awards 2014.

Sign up for our weekly newsletter

Get news from Iceland, photos, and in-depth stories delivered to your inbox every week!

* indicates required

Subscribe to Iceland Review

In-depth stories and high-quality photography showcasing life in Iceland!

Share article

Facebook
Twitter

Recommended Posts